Zum Inhalt springen

ANAQUA SERVICES

Patentrecherchen

Anaqua Services: Patentrecherchen

Unsere Recherchedienste helfen Ihnen, bessere Entscheidungen in den Bereichen Strategie, Innovation, F&E und IP-Schutz zu treffen - indem Sie die Hilfe unseres Expertenteams nutzen.

stock-patent-to-revenue-mapping

Patentierbarkeit

Anaquas Rechercheleistungen unterstützen IP-Manager und -Managerinnen, bessere Patentierbarkeit-, Validität- und Freigabeentscheidungen zu treffen. Das alles durch den Gebrauch der Analyse des Standes der Technik. Indem wir ein Team von IP-Experten und -Expertinnen einsetzen und unsere Methodik der Collaborative Patent SearchTM verwenden, garantieren wir qualitativ hochwertige Ergebnisse. Unsere von Fachleuten gefertigten Berichte gewährleisten fundierte und schnelle Entscheidungen. Die Recherche kann auf eigenen Tools durchgeführt werden, um eine bessere Integration mit der Anaqua Software zu versichern.

Mit diesem Service können Sie:

Product-list-icon

Erfahrene Rechercheure nutzen, um Patentierbarkeits-, Gültigkeits- und FTO-Suchen durchzuführen

Product-list-icon

Angepasste, fokussierte Berichte erhalten, die Ihren Geschäftsanforderungen und Budgets entsprechen

Product-list-icon

Vertragliche Flexibilität (z.B. transaktional, oder dediziertes Team)

Product-list-icon

Die Ergebnisse in Ihrem AcclaimIP, AQX, PATTSY WAVE oder Lecorpio System erhalten

Patentlandschaft

Ein wichtiger Punkt, der bei der Einreichung eines Patents beachtet werden muss, ist der Markt, in dem das Patent verwendet wird. Für Unternehmen, die ein Patent einreichen möchten, ist es essenziell zu wissen, was in einer bestimmten Branche passiert, um bedeutsame Technologien einstufen zu können.

Deshalb kann Anaqua, durch die eigene Patentsuche und Analysesoftware, AcclaimIP und unser Expertenteam, Ihnen bei der Erstellung eines Berichts helfen, der Ihnen einen ganzheitlichen Überblick über den Markt gibt, in dem Ihr Patent verwendet wird.

Mit dieser Dienstleistung können Sie:

Product-list-icon

Erfahrene Sucher einsetzen, um einen detaillierten Bericht zu erstellen bevor Sie Ihr Patent einreichen

Product-list-icon

Zielgerichtete Berichte anpassen, damit sie den Anforderungen und dem Budget Ihres Unternehmens entsprechen

Product-list-icon

Fundiertere Entscheidungen auf Grundlage von konkreten Daten treffen

stock-portfolio-analysis-and-patent-pruning
stock-evidence-of-use

Benutzungsnachweisanalyse

Der Benutzungsnachweis hilft bei der Bestimmung des Ausmaßes der Überschneidung der Ansprüche eines Patents auf ein Produkt. Der Benutzungsnachweis bietet einen schriftlichen und grafischen Vergleich zwischen den Ansprüchen eines Patents und eines Produkts. Dadurch lassen sich Überschneidungen zwischen beiden leicht und objektiv feststellen. Sie können die Benutzungsnachweisanalyse in vielen verschiedenen Szenarien verwenden, zum Beispiel bei:

Product-list-icon

Potentiellen IP-Verletzungen: Wenn Sie den Verdacht haben, dass eines Ihrer Patentgüter verletzt wird, oder wenn Sie im Begriff sind, Patentgüter zu verkaufen, kann eine Benutzungsnachweisstudie bei der Bewertung der sich überschneidenden Produkte hilfreich sein

Product-list-icon

Lizenzierungen: Die Identifizierung der zu lizenzierenden Patente sowie die Überschneidungsanalyse bezüglich den Ansprüchen eines zu lizenzierenden Patents und der entsprechenden Produktsuite ist für eine Lizenzverhandlung von entscheidender Bedeutung

Product-list-icon

Potentiellen Rechtsstreitigkeiten: Zur Überprüfung, ob Ihr Produkt unwissentlich die Patente anderer verletzt, oder zur Vermeidung von Patent Troll-Bedrohungen

Product-list-icon

Angaben eines Patentwertes: Diese werden mitunter dazu verwendet, den Nettogegenwartswert von Patenten anhand von Produkt-Cashflows zu ermitteln

Product-list-icon

Technologien: Viele Technologien greifen auf gemeinsame Subsysteme oder Methoden zurück, um ihre Ziele zu erreichen. Daher sind Patent- und Produktliteraturstudien für die Ermittlung der richtigen Zielfirmen von entscheidender Bedeutung